TSG auf Facebook

Berichte-ONLINE

 

 

Erste Saisonniederlage bei der HSG Hohenlohe. Die TSG unterliegt knapp mit 12:14

mD-Jugend l HSG Hohenlohe 2 – TSG Heilbronn 14:12

Im dritten Spiel der Saison musste die mD zum ersten Mal den Platz als Verlierer verlassen. Die HSG Hohenlohe war der erwartet schwere Gegner.


Von Beginn an entwickelte sich ein Spiel, das von beiden Seiten sehr intensiv geführt wurde. Mehrfach wechselte die Führung und keine Mannschaft konnte sich mit mehr als einem Tor absetzen. Folgerichtig wurden die Seiten beim Gleichstand von 8:8 gewechselt. In der zweiten Halbzeit dann das gleiche Bild, beide Abwehrreihen deckten sehr konsequent und bis zum 11:11 nach 30 Minuten war das Spiel noch völlig offen. Dann zog die HSG auf 14:11 davon, was vor allem daran lag, dass sie ihre Torchancen etwas konsequenter ausnutzten. So hieß es dann am Ende eben 12:14 aus Sicht der TSG. Unsere Abwehrleistung vor allem in der zweiten Halbzeit war hervorragend, aber mit nur 4 Treffern im zweiten Durchgang lag der Grund der Niederlage im Angriff. Trotz allem war es zum ersten Mal ein Spiel, bei dem wir richtig gefordert wurden und ein Unentschieden wäre bestimmt ein gerechtes Ergebnis gewesen. Sogar der Schiedsrichter gratulierte nach dem Spiel beiden Mannschaften zum gelungenen Auftritt. Nächste Woche ist spielfrei, sodass die nächste Partie am 24.Oktober beim HC Staufer Bad Wimpfen stattfindet.

 

Für die TSG Heilbronn

Mark Fiolka (Tor), Marius Grimmeisen (4), Jo Walz (2), Lukas Sulek, Simon Rohrbach , Levi Schürlein (1), Mika Grund (4), Yannik Diehl, Jakob Staab (1)

 

Termine

<<  Februar 2020  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
       1  2
  3  4  5  6  7  8  9
10111213141516
17181920212223
242526272829 

Unsere Sponsoren

  • 0-tsg_logo.png
  • abc-autoglas kopie.png
  • barococo.png
  • buer-weingut.png
  • gut-schwobahemd kopie.png
  • gut-sign.jpg
  • hanix-magazin.png
  • kunstattentat.png
  • memografie.png
  • raible.png
  • tsg.png
  • tsg3.png
---------