TSG auf Facebook

Berichte-ONLINE

 

 

Nix zu holen in Oedheim

SG Deg/Oedheim – TSG Heilbronn 32:26 (9:8)

Im ersten Rundenspiel der Bezirksligasaison 2016/17 mussten die Herren der TSG Heilbronn auswärts gegen die SG Degmarn Oedheim antreten.


 

Nach dem gelungenen Aufstieg und einer Umstellung des Kaders war man gespannt wie sich die Mannschaft präsentieren wird. Die SG Degmarn Oedheim verpasste letztes Jahr nur knapp den Aufstieg in die Landesliga und zählt daher sicher zu den stärkeren Teams der Bezirksliga. Die Anfangsphase verlief für die TSG durchwachsen. Viele technische Fehler und Abstimmungsprobleme in der Abwehr machten es dem Gastgeber nicht allzu schwer gut ins Spiel zu finden. Bereits beim Spielstand von 7:3 nahm der Trainer der TSG die erste Auszeit.

Anschließend fand man etwas besser ins Spiel und konnte Mitte der ersten Halbzeit auf 9:8 verkürzen. Die SG stellte daraufhin den Spielmodus um und konnte so die TSG bis zum Halbzeitstand von 16:12 wieder auf Abstand halten. Die zweite Hälfte begann zunächst ausgeglichen. Technische Fehler, eine schlechte Abwehrleistung und zahlreiche vergebene Chancen verhalfen der SG sich Mitte der zweiten Halbzeit auf 28:19 abzusetzen. In den letzten 10 Minuten zeigte die TSG noch einmal Moral und versuchte den Abstand zu verkürzen. Beim Spielstand von 32:26 pfiffen die Schiedsrichter das Spiel ab.

 

Für die TSG Heilbronn
Eric Hauser, Michael Thometzek (beide TW), Christopher Schmidt 2, Oliver Helfrich 1, Arne Unger 5/2, Sebastian Schmidt 1, Matthias Ohr 5/2, Markus Denscheilmann, Stefan Wagner 5/2, Hannes Forster 1, Marius Kühner 6/3

 

Trainer: Rudolf Wagner

 

Termine

<<  Februar 2020  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
       1  2
  3  4  5  6  7  8  9
10111213141516
17181920212223
242526272829 

Unsere Sponsoren

  • 0-tsg_logo.png
  • abc-autoglas kopie.png
  • barococo.png
  • buer-weingut.png
  • gut-schwobahemd kopie.png
  • gut-sign.jpg
  • hanix-magazin.png
  • kunstattentat.png
  • memografie.png
  • raible.png
  • tsg.png
  • tsg3.png
---------